Whirlpool AKZ 548 IX Backofen Edelstahl

Whirlpool AKZ 548 IX Backofen Edelstahl

Whirlpool AKZ 548 IX Backofen Edelstahl im Test – Schneller und funktional

Manchmal wartet man eine gefühlte Ewigkeit, dass der Backofen endlich einmal die richtige Temperatur für die Zubereitung einer Pizza oder Ähnlichen erreicht hat. Das kann Ihnen mit dem Whirlpool AKZ 548 IX nicht passieren. Er hat die praktische Angewohnheit sich mit der Schnellaufheiz-Funktion kurzweilig zu verhalten. Neben diesem durchaus einfachen Feature wartet der AKZ 548 IX Backofen aus Edelstahl von Whirlpool mit insgesamt 11 nützlichen Heißluftfunktionen auf. Mit Sicherheit ist da auch eine ganz Spezielle für Sie dabei. Doch damit nicht genug! EasyTronic – zur passgenauen Regulierung der Temperatur in beiden Richtungen (bis maximal 250 Grad), ein Umluft-Grill, Brotback-/Pizzamodus und die Maxi-Cooking-Funktion stellen nur einige ausgewählte Highlights des AKZ 548 IX von Whirlpool dar.

Sicher und kühl – Whirlpool AKZ 548 IX im Test

Auch in punkto Sicherheit kann der Edelstahl Backofen von Whirlpool unsere Tester vollkommen überzeugen. Die 2fach-verglaste Ofentür, eine durchweg kühle Front und die integrierte Kindersicherung sorgen für ein angemessenes Gefühl der Sicherheit beim Kochen/Backen. Gerade wenn Sie Kinder haben, ist das sehr hilfreich. Hinzu kommen die versenkbaren Bedienknebel, die anschließend den Backofen auch optisch gut dastehen lassen. Damit Sie jederzeit alles im Blick behalten, lassen sich alle relevanten Daten vom I-Cook Display (Uhr plus Textanzeige) ablesen. Wir finden nach Auswertung aller Daten unseres Testes, dass der Whirlpool AKZ 548 IX ein Muss für jeden Liebhaber guter Küche ist.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.