Steba Backofen Test

Der Test vom Steba Backofen war erfolgreich

Der Steba Backofen hat in unserem Test gezeigt, das nicht nur ein großes Einbaugerät viel leisten kann. Dieser kleine Tischbackofen kann mit jedem großen Gerät mithalten. Er ist ein idealer Backofen für den kleinen Hunger als Ergänzung zu einem großen Gerät oder aber auch ideal für eine Singleküche in der ein großer Backofen keinen Platz findet. Der Steba Backofen kann trotzdem er ein Tischgerät ist, fast alles.

Viele Funktionen in einem kleinen Gerät

Im Steba Backofen finden sich viele Funktionen die auch ein großer Backofen bietet. Sogar einen Grillspieß findet man hier vor. Hähnchengrillen kann einfacher gar nicht sein. Auch für die Pizza hat der Steba Backofen genügend Platz. Selbst eine Umluftfunktion ist vorhanden, ein Timer der auf 90 Minuten einstellbar ist, und ein Temperaturregler bis 230 Grad ist ebenfalls vorhanden.

Reinigen leicht gemacht

Nach Gebrauch des Backofens ist die Reinigung dank einer Antihaftbeschichtung im Innenraum ein Kinderspiel. Es ist nicht nötig, dass man mit scharfen Putzmitteln hantiert, da nichts an den Wänden festklebt oder einbrennt.

Alle Funktionen haben den Test bestanden

Im Test hat der Steba Backofen gezeigt, dass alle Funktionen bestens durchdacht sind, und die volle Leistung, wie vom Hersteller beschrieben, auch erbringen. Ein kleines Gerät das durchaus den großen Backofen ersetzen kann. Auch der Preis ist hier erwähnenswert, da es sich um ein wirklich günstiges Gerät handelt. Den Steba Backofen kann man beruhigt weiterempfehlen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.