Bosch HBD13F51 Einbau-Backofen

Bosch HBD13F51 Einbau-Backofen

Bosch HBD 13F51 Einbau-Backofen – das Backofen-Set mit Induktionskochfeld

Beim Bosch HBD 13F51 Einbau-Backofen handelt es sich um ein Backofen-Set. Wir führen zwar einen Backofen Test durch aber in diesem Fall haben wir auch das Induktionskochfeld getestet. Es ist 60cm breit mit Facettenschliff und verfügt über 4 Kochzonen. Eine davon ist eine Mehrzweck-Kochzone. Mit Timer, Touch-Control-Bedienung, Topferkennung, Restwärmeanzeige, Sicherheitsabschaltung und Kindersicherung ist das Induktionskochfeld optimal ausgestattet.

Innenwände aus GranitEmail

Der Einbau-Backofen HBD 13F51 von Bosch aus Edelstahl ist ebenfalls sehr gut ausgestattet. Er bietet folgende 5 Funktionen: 3D Heißluft Plus, Ober- und Unterhitze, Unterhitze, Umluft-Infra-Grill und einen variablen Großflächengrill. Außerdem verfügt der HBD 13F51 Bosch Einbau-Backofen über die automatische Schnellaufheizung, wodurch die Vorheizzeit erheblich verkürzt wird. Mit dem Display und dem Timer sind alle Einstellungen auf einen Blick zu erkennen. Die versenkbaren Drehwähler verhindern unabsichtliches einschalten des Backofens. Die Innenwände sind aus GranitEmail  und somit leicht zu reinigen. Die Backofentür ist aus Vollglas und ebenfalls mühelos sauber zu halten.

Sehr gute Backergebnisse

Mit der Energieeffizienzklasse A ist der Energieverbrauch gering, wobei zu erwähnen ist, dass der Bosch Einbaubackofen bei Umluft/Heißluft nur 0,79 Kilowattstunden verbraucht. Das ist einiges weniger als die 0,99 kWh für Energieeffizienzklasse A. Bei unserem Backofen Test haben wir natürlich auch geprüft wie die Backergebnisse ausfallen. Hier gab es nichts zu beanstanden. Alles war gleichmäßig gegart und gleichmäßig gebräunt, wie es von einem hochwertigen Markengerät erwartet wird.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.